Die seltsame Gräfin

Vu Wikipedia
Wiesselen op: Navigatioun, sichen

Informatiounen

Filmdaten
Originaltitel: Die seltsame Gräfin
Produktiounsland: Däitschland
Première: 1961
Dauer: 95 Minutten
Originalsprooch: däitsch
Equipe
Regie: Josef von Báky
Dréibuch: Curt Hanno Gutbrod
Robert A. Stemmle
no engem Roman vum
Edgar Wallace
Kamera: Richard Angst
schwaarz-wäiss
1.66:1
Musek: Peter Thomas
Produzent: Horst Wendlandt
Haaptacteuren: Joachim Fuchsberger als Inspekter Michael Dorn
Brigitte Grothum als Margaret Reedle
Lil Dagover als Lady Leonora Moron
Marianne Hoppe als Mary Pinder
Rudolf Fernau als Dr. Tappat
Klaus Kinski als Bresset
Richard Häussler als Chesney Praye
Edith Hancke als Lizzy Smith
Eddi Arent als Lord Selwyn Moron
Fritz Rasp als Affekot Shaddle
Reinhard Kolldehoff als Oliver Frank
Alexander Engel
Albert Bessler
Eva Brumby
Kurt Jaggberg
Filmportal - Film no Joren
Film no Länner - Film no Genre

Die seltsame Gräfin ass en däitsche Film vum Josef von Báky no engem Kriminalroman vum Edgar Wallace aus dem Joer 1961.

Ëm wat geet et am Film ?[änneren | Quelltext änneren]

D'Margaret Reedle soll als Sekretärin bei der Lady Leonora Moron ufänken, awer du kritt si Morddrohungen...

Literatur[änneren | Quelltext änneren]

  • Joachim Kramp, Jürgen Wehnert: Das Edgar Wallace Lexikon. Leben, Werk, Filme. Es ist unmöglich, von Edgar Wallace nicht gefesselt zu sein! Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2004, ISBN 3-89602-508-2.
  • Joachim Kramp: Hallo! Hier spricht Edgar Wallace. Die Geschichte der legendären deutschen Kriminalfilmserie von 1959–1972. 3. Oplo. Verlag Schwarzkopf und Schwarzkopf, Berlin 2005, ISBN 3-89602-645-3.

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Kuckt och[änneren | Quelltext änneren]

Edgar Wallace Filmer