Meyers Lexikon

Vu Wikipedia
Op d'Navigatioun wiesselen Op d'Siche wiesselen
Déi dräi éischt Bänn vun der 6. Oplo vun 1902

Déi verschidden Editioune vum Meyers Lexikon waren nieft de Brockhaus Noschlowierker an dem Heinrich A. Pierer sengem Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit déi wichtegst Wierker vun der däitschsproocheger Lexikographie.

Den Numm koum vum Grënner vum Bibliographisches Institut, dem Joseph Meyer.

  • Das große Conversations-Lexicon für die gebildeten Stände. 46 Bänn. Nullt Oplo. Bibliographisches Institut, Hildburghausen 1839-52. 6 Supplementsbänn: 1853-55. 1858-59 koum et zu engem Nodrock an 52 Bänn.
  • Neues Conversations-Lexikon für alle Stände. 15 Bänn. (= 1. Oplo). Bibliographisches Institut, Hildburghausen 1857-60.
  • Neues Konversations-Lexikon, ein Wörterbuch des allgemeinen Wissens, 2., gänzlich umgearbeitete Auflage. 15 Bde. Bibliographisches Institut, Hildburghausen 1861-67; Register (u. Nachträge). Bd. 16. 1868.
  • Meyers Konversations-Lexikon. Eine Encyklopädie des allgemeinen Wissens, 3., gänzlich umgearbeitete Auflage. 15 Bänn. Bibliographisches Institut, Leipzig 1874-78; Ergänzungen u. Register. Bd. 16. 1878; 5 Jahres-Supplemente. Bde. 17-21. 1880-84.
  • Meyers Konversations-Lexikon. Eine Encyklopädie des allgemeinen Wissens. 4., gänzlich umgearbeitete Auflage. 16 Bänn. Bibliographisches Institut, Leipzig 1885-90. Register, Ergänzungen und Nachträge. Bd. 17. 1890; Jores-Supplementen. Bänn. 18 u. 19. 1891, 1892.
  • Meyers Konversations-Lexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. 5., gänzlich neubearbeitete Auflage. 17 Bde. Bibliographisches Institut, Leipzig u. Wien 1893-97. Ergänzungen, Nachträge u. Register. Bd. 18. 1898. Jahres-Supplemente. Bänn. 19-21. 1899, 1900/01, 1901.
  • Meyers Großes Konversations-Lexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. 6., gänzlich neubearbeitete u. vermehrte Auflage. 20 Bänn. Bibliographisches Institut, Leipzig u. Wien 1902-08. Ergänzungen u. Nachträge. Bd. 21. 1909. Jahres-Supplemente. Bde. 22-24. 1910, 1912, 1913. Kriegsnachträge. 3 Teile. 1916, 1917, 1920.
  • Meyers Kleines Konversations-Lexikon. (7. Auflage in 6 Bdn.) Bibliographisches Institut, Leipzig u. Wien 1906/9.
  • Meyers Lexikon. 7. Auflage. In vollständig neuer Bearbeitung. 12 Bde. Bibliographisches Institut, Leipzig 1924-30. Ergänzungsbde. Bde. 13-15. 1931, 1932, 1933. Atlas-Ergänzungsband. 1933.
  • Meyers Lexikon. 8. Auflage. Komplett iwwerschafft a mat neie Biller. 12 Bänn. Bibliographisches Institut AG., Leipzig 1936-42. (ERauskomm sinn: Bänn. 1-9 an 12, Atlasband). Wéinst dem Zweete Weltkrich ass nom 9. Band opgehale ginn.
  • Meyers Enzyklopädisches Lexikon in 25 Bänden. 9., völlig neubearbeitete Auflage zum 150jährigen Bestehen des Verlages. Bibliographisches Institut, Mannheim, Wien, Zürich 1971-79. Nachträge A-Z. Bd. 26. 1980. Weltatlas. Bd. 27. 1974. Persouneregëster. Bd. 28. 1981. Bildwörterbuch Deutsch-Englisch-Französisch. (vun DUDEN iwwerholl) Bd. 29. 1981. Deutsches Wörterbuch. Bde. 30-32. 1979-81.
  • Meyers Grosses Universallexikon in 15 Bänden. Bibliographisches Institut, Mannheim, Wien, Zürich 1981-86. Deutsches Wörterbuch in drei Bänden. Bänn. 16-18. 1986. Et war nach e Supplementsband geplangt, deen awer net publizéiert gouf.

Déi zwou Editioune vum ostdäitsche Meyer Lexikon[änneren | Quelltext änneren]

  • Meyers Neues Lexikon. (= 1. Oplo). 8 Bänn. VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1961-64; Ergänzungen zu Sachbegriffen und geograph. Eigennamen. Bd. 9. 1969.
  • Meyers Neues Lexikon, 2. Oplo an 18 Bänn. VEB Bibliographisches Institut, Leipzig; Lexikon Bde. 1-15, 1971-77; Register A-Z. Bd. 16, 1978; Atlas (Karten). Bd. 17, 1978; Atlas (Register). Bd. 18, 1978.

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Commons: PD Meyers – Biller, Videoen oder Audiodateien