Jean Baudrillard

Vu Wikipedia
Wiesselen op: Navigatioun, sichen

De Jean Baudrillard gebuer den 20. Juli 1929 zu Reims, a gestuerwen de 6. Mäerz 2007 zu Paräis, war e franséiesche Philosoph a Soziolog.

Wierker[änneren | Quelltext änneren]

  • Das System der Dinge. Über unser Verhältnis zu den alltäglichen Gegenständen (1968), Frankfurt/New York: Campus 2001 (2. Oplo)
  • La société de consommation, Paräis: Denoël 1970
  • Pour une critique de l'économie du signe, Paräis: Gallimard 1972
  • Le miroir de la production, Paräis: Casterman 1973
  • Der symbolische Tausch und der Tod (1976), München: Matthes & Seitz 1982
  • Oublier Foucault (1977), München: Raben 1983 (2. Oplo)
  • KOOL KILLER oder Der Aufstand der Zeichen, Berlin: Merve 1978
  • Agonie des Realen, Berlin: Merve 1978
  • Simulacres et simulation, Paräis: Editions Galilée 1981, engl.: Simulacres & Simulation, Michigan: University of Michigan Press 1994
  • Der Tod der Moderne, 1983
  • Laßt euch nicht verführen, Berlin: Merve 1983
  • Die fatalen Strategien, München: Matthes & Seitz 1985
  • Die göttliche Linke, München: Matthes & Seitz 1986
  • Das Andere selbst. Habilitation (1987), Wien: Passagen 1994, ISBN 978-3-85165-120-1
  • Amerika, 1987
  • Paradoxe Kommunikation, 1989
  • Videowelt und fraktales Subjekt, in: Ars Electronica (Hg.), Philosophien der neuen Technologie, Berlin: Merve 1989
  • Cool memories I, 1989
  • Das Jahr 2000 findet nicht statt, Berlin: Merve 1990
  • Transparenz des Bösen, Berlin: Merve 1992
  • Von der Verführung, München: Matthes & Seitz 1992
  • Die Freiheit als Opfer der Information oder Das Temesvar-Syndrom, 1992
  • Die Illusion des Endes oder der Streik der Ereignisse, Berlin: Merve 1994
  • Der reine Terrorismus, Wien: Passagen 1993
  • Absolute Merchandise, 1995
  • Das perfekte Verbrechen, München: Matthes & Seitz 1996
  • Der unmögliche Tausch, Berlin: Merve 2000
  • Paroxysmus, Wien: Passagen Verlag 2002, ISBN 978-3-85165-521-6
  • Der Geist des Terrorismus, Wien: Passagen 2003, ISBN 978-3-85165-546-9
  • Einzigartige Objekte, Wien: Passagen 2004 (zesumme mam Jean Nouvel), ISBN 978-3-85165-589-6
  • Die Intelligenz des Bösen, Wien: Passagen 2006, ISBN 978-3-85165-745-6
  • Die Macht der Verführung. Audio-CD (Originalopnam op Däitsch), Köln: 2006, ISBN 978-3-932513-67-1
  • Gesprächsflüchtlinge, Wien: Passagen 2007, ISBN 978-3-85165-780-7
Commons: Jean Baudrillard – Biller, Videoen oder Audiodateien