Joana

Vu Wikipedia
Op d'Navigatioun wiesselen Op d'Siche wiesselen

D'Joana, gebuer als Johanna Emetz den 11. Oktober 1944 zu Neustadt am Schwarzwald, dem haitegen Titisee-Neustadt, ass eng däitsch Sängerin, Lidderméchesch a Moderatorin.

Hir éischt Plack war Von fremden Ländern, eng Maxi-Single mat internationale Vollekslidder op Thorofon.

Succèsen[änneren | Quelltext änneren]

  • 1972 Wo ist der Schnee vom vergangenen Jahr
  • 1972 Eine Sekunde der Ewigkeit
  • 1973 Die Vögel ziehen
  • 1975 Im Jahr 2010 (Wenn Großmutter Geschichten erzählt)
  • 1996 Butzekrampel
  • 1997 Der Gummibaum von Ursula
  • 1997 Klassentreffen
  • 1997 Und mit Dir wollt' ich mal nach Gretna Green
  • 1998 De Hildegard ihr Yuccapalm

Diskographie[änneren | Quelltext änneren]

Alben[änneren | Quelltext änneren]

  • 1968 Folklore International, Volkslieder
  • 1971 Für Dich, Du heile Welt
  • 1972 Eine Sekunde der Ewigkeit
  • 1973 Ich suche einen Job
  • 1974 JOANA-Live
  • 1975 Wie sieht es denn hier aus
  • 1975 JOANA-Starportrait
  • 1976 Ich bin emanzipiert
  • 1977 Ich hab' die Nacht geträumet, Lieder um Liebe und Minne, deutsche Volkslieder vom 12. bis zum 19.Jahrhundert
  • 1975 Lieder von der Bühne
  • 1980 Ihre Lieder
  • 1981 Mit ungebrochenen Schwingen
  • 1985...denn wir sind viele
  • 1992 Wenn ich doch ein Wolf wär
  • 1993 Ihre größten Erfolge
  • 1995 Seitelange Liewesbriefe
  • 1998 Als Frau in dem Metier - Lieder, Folklore, Chansons aus 30 Jahren
  • 2004 Kopfstand
  • 2006 Wir sind viele

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]