Leopoldine Konstantin

Vu Wikipedia
Op d'Navigatioun wiesselen Op d'Siche wiesselen
Leopoldine Konstantin
Bundesarchiv Bild 183-2008-0128-500, Leopoldine Konstantin.jpg
Gebuertsnumm Leopoldine Eugenie Amelie Konstantin
Gebuer 12. Mäerz 1886
Brünn
Gestuerwen 14. Dezember 1965
Wien
Nationalitéit Éisträich
Aktivitéit Schauspiller, Theaterschauspiller, Filmschauspiller
Wikidata-logo-without-paddings.svg
D'Leopoldine Konstantin 1912

D'Leopoldine Eugenie Amelie Konstantin, gebuer den 12. Mäerz 1886 zu Brünn a gestuerwen de 14. Dezember 1965 zu Wien, war eng éisträichesch Schauspillerin.

Filmographie (Auswiel)[änneren | Quelltext änneren]

  • 1912: Gebannt und erlöst
  • 1912: Die Heldin der schwarzen Berge
  • 1913: Vater und Sohn
  • 1914: Die zerbrochene Puppe
  • 1917: Der Onyxknopf
  • 1919: Der Verrat der Gräfin Leonie
  • 1921: Der Silberkönig
  • 1933: Saison in Kairo
  • 1933: Es tut sich was um Mitternacht
  • 1934: Prinzessin Turandot
  • 1935: Frischer Wind aus Kanada
  • 1936: Mädchenpensionat
  • 1937: Und du mein Schatz fährst mit
  • 1937: Andere Welt
  • 1946: Notorious - Regie: Alfred Hitchcock

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Commons: Leopoldine Konstantin – Biller, Videoen oder Audiodateien