Lidderegkeet

Vu Wikipedia
Wiesselen op: Navigatioun, sichen
Stub W.svg Dësen Artikel ass eréischt just eng Skizz. Wann Dir méi iwwer dëst Thema wësst, sidd Dir häerzlech invitéiert, aus dëse puer Sätz e richtegen Artikel ze schreiwen. Wann Dir Hëllef braucht beim Schreiwen, da luusst bis an d'FAQ eran.
D'Liddregkeet, wéi de Pieter Brueghel se gesinn huet

D' Lidderegkeet besteet doran, eppes, dat am Prinzip misst gemaach ginn, well et fir ee selwer oder fir anerer néideg ass, net ze maachen.

An der kathoulescher Kierch gëllt se als eng vun de Siwen Doudsënnen.


Zitater[änneren | Quelltext änneren]

  • 2742 Betet ohne Unterlaß! (1 Thess 5,17). Sagt Gott, dem Vater, jederzeit Dank für alles im Namen Jesu Christi, unseres Herrn! (Eph 5,20). Hört nicht auf, zu beten und zu flehen! Betet jederzeit im Geist; seid wachsam, harrt aus und bittet für alle Heiligen (Eph 6,18). Es wurde uns nicht vorgeschrieben, beständig zu arbeiten, zu wachen und zu fasten. Doch ist es für uns ein Gesetz, unablässig zu beten (Evagrius, cap. pract. 49). Dieser unermüdliche Eifer kann nur aus der Liebe kommen. Der Kampf des Gebetes gegen unsere Schwerfälligkeit und Faulheit ist ein Kampf um eine demütige, vertrauende und beharrliche Liebe.

Aus dem Catechismus Catholicae Ecclesiae, dem Katchëssem.[1]

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Commons: Lidderegkeet – Biller, Videoen oder Audiodateien

Referenzen[änneren | Quelltext änneren]