Marcel Reich-Ranicki

Vu Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps bookcase.png Dëse Literaturartikel ass eréischt just eng Skizz. Wann Dir méi iwwer dëst Thema wësst, sidd Dir häerzlech invitéiert, aus dëse puer Sätz e richtegen Artikel ze schreiwen. Wann Dir beim Schreiwen Hëllef braucht, da luusst bis an d'FAQ eran.
De Marcel Reich-Ranicki am Joer 2007

De Marcel Reich-Ranicki, gebuer den 2. Juni 1920 zu Włocławek a Polen a gestuerwen den 18. September 2013 zu Frankfurt am Main, war e bekannten däitsche Literaturkritiker a Member vum fréiere literareschen Diskussiounskrees Gruppe 47.

Vun 1988 bis 2002 huet en d'ZDF-Sendung Das Literarische Quartett geleet, mat där en och a bei méi breede Bevëlkerungsschichten ukomm ass. A Fachkreesser war en awer och scho laang virun där Sendung als Literaturpoopst bekannt.

1999 huet hie seng Autobiographie Mein Leben erausginn.

Wierker[änneren | Quelltext änneren]

  • Literarisches Leben in Deutschland. Kommentare u. Pamphlete, Piper 1965
  • Deutsche Literatur in Ost und West, Piper 1966
  • Literatur der kleinen Schritte. Deutsche Schriftsteller heute, Piper 1967
  • Die Ungeliebten. Sieben Emigranten, 1968
  • Über Ruhestörer. Juden in der deutschen Literatur, München. Piper Verlag. 1973.
  • Nachprüfung, Aufsätze über deutsche Schriftsteller von gestern, Piper Verlag 1977
  • (Hg.) Frankfurter Anthologie, Band 1–27, Insel Verlag, Frankfurt am Main 1978–2004.
  • Entgegnung, Zur deutschen Literatur der siebziger Jahre, DVA 1981
  • Thomas Mann und die Seinen, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 1987, ISBN 3421063648
  • Lauter Verrisse, dtv, 1993, ISBN 3423115785
  • Die Anwälte der Literatur, Deutsche Verlags-Anstalt 1994
  • Mein Leben, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 1999, ISBN 3423130563
  • Sieben Wegbereiter. Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, Deutsche Verlags-Anstalt, München 2002, ISBN 3421055149
  • Meine Bilder. Porträts und Aufsätze, Deutsche Verlags-Anstalt, München 2003, ISBN 3421056196
  • Unser Grass, Deutsche Verlags-Anstalt, München 2003, ISBN 3421057966
  • Vom Tag gefordert. Reden in deutschen Angelegenheiten, DTV, München 2003, ISBN 3423131454
  • Meine Geschichten. Von Johann Wolfgang von Goethe bis heute, Insel Verlag, Frankfurt a. M. 2003, ISBN 3458171665
  • (Hg.) Der Kanon. Die deutsche Literatur Erzählungen 10 Bände und ein Begleitband, Insel Verlag, Frankfurt a. M. 2003, ISBN 3458067604

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Commons: Marcel Reich-Ranicki – Biller, Videoen oder Audiodateien