Alexander Winokurow (Vëlossportler)

Vu Wikipedia
Wiesselen op: Navigatioun, sichen
Den Alexander Nikolajewitsch Winokurow bei der 18. Etapp vum Tour de France 2012

Den Alexander Nikolajewitsch Winokurow (ru: Александр Николаевич Винокуров, kk: Aleksandr Vïnokwrov), gebuer de 16. September 1973 am Duerf Bischkul bei Petropawl am Kasachstan, ass e kasachesche professionelle Vëlossportler, deen zanter 2007 fir d'Equipe Astana fiert.

Nodeem datt him Doping mat friemem Blutt am Tour de France 2007 nogewise konnt ginn, gouf e fir e Joer gespaart an e wollt ganz mam Vëlossport ophgalen. 2009 huet en dunn awer e Comeback gestart.

Palmarès[änneren | Quelltext änneren]

1998[änneren | Quelltext änneren]

1999[änneren | Quelltext änneren]

2000[änneren | Quelltext änneren]

2001[änneren | Quelltext änneren]

2002[änneren | Quelltext änneren]

2003[änneren | Quelltext änneren]

2004[änneren | Quelltext änneren]

2005[änneren | Quelltext änneren]

2006[änneren | Quelltext änneren]

2007[änneren | Quelltext änneren]

2008[änneren | Quelltext änneren]

2010[änneren | Quelltext änneren]

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Commons: Alexander Vinokourov – Biller, Videoen oder Audiodateien