Adrian Hoven

Vu Wikipedia
Wiesselen op: Navigatioun, sichen

Adrian Hoven ass de Kënschtlernumm vum Wilhelm Arpad Hofkirchner. Hien ass den 18. Mee 1922 zu Wöllersdorf an Éisträich gebuer, an den 8. Abrëll 1981 zu Tegernsee gestuerwen. Den Adrian Hoven war en éisträichesche Schauspiller, Filmregisseur, Dréibuchauteur a Filmproduzent.

Den Adrian Hoven huet a senger Zäit als Schauspiller an haaptsächlech kommerzielle liichte Filmer matgespillt, fir dann um Enn vu senger Carrière an e puer Filmer vum Rainer Werner Fassbinder matzewierken.

Als Regisseur ass hien och als Percy Parker an als Percy G. Parker opgetrueden.

Filmer[änneren | Quelltext änneren]

Schauspiller (Auswiel)[änneren | Quelltext änneren]

  • Looping - Der lange Traum vom kurzen Glück (1981)
  • Lili Marleen (1981)
  • Car-Napping - Bestellt, geklaut, geliefert (1980)
  • Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand (1979)
  • Despair (1978)
  • Waldrausch (1977)
  • Satansbraten (1976))
  • Schatten der Engel (1976)
  • Faustrecht der Freiheit (1975)
  • La pente douce (1972)
  • El caso de las dos bellezas (1969)
  • Necronomicon - Geträumte Sünden (1968)
  • Avec la peau des autres (1966)
  • El hijo de Jesse James (1965)
  • Tim Frazer jagt den geheimnisvollen Mr. X (1964
  • Der Fluch der grünen Augen (1964)
  • Allotria in Zell am See (1963)
  • Die schwarze Kobra (1963))
  • Das Rätsel der roten Orchidee (1962)
  • Liane, die Tochter des Dschungels (1961)
  • Ach Egon! (1961)
  • Im weißen Rößl (1960)
  • Foxhole in Cairo (1960)
  • Wernher von Braun (1960)
  • Das Rätsel der grünen Spinne (1960)
  • Arzt aus Leidenschaft (1959)
  • Rommel ruft Kairo (1959)
  • Liane, die weiße Sklavin (1957))
  • Bonsoir Paris (1956)
  • Opernball (1956)
  • Kaiserjäger (1956)
  • Die 3 von der Tankstelle (1955)
  • Canaris (1954)
  • Mädchenjahre einer Königin (1954), vum Ernst Marischka mam Romy Schneider a Magda Schneider
  • Ehe für eine Nacht (1953)
  • Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren (1952)
  • Saison in Salzburg (1952)
  • Heimat, deine Sterne (1951)
  • Maria Theresia (1951)
  • Dr. Holl (1951))
  • Tromba (1949)
  • Herzkönig (1947)

Regisseur[änneren | Quelltext änneren]

  • Die Mädchen aus der Peep Show (1983) als (Percy Parker)
  • Pusteblume (1974)
  • Hexen geschändet und zu Tode gequält (1973)
  • Siegfried und das sagenhafte Liebesleben der Nibelungen (1971)
  • Hexen bis aufs Blut gequält (1970)
  • Im Schloß der blutigen Begierde (1968) (als Percy G. Parker)
  • Der Mörder mit dem Seidenschal (1966)

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]