Miguel Indurain

Vu Wikipedia
Op d'Navigatioun wiesselen Op d'Siche wiesselen
Soccer stub.svg Dëse Sportsartikel ass eréischt just eng Skizz. Wann Dir méi iwwer dëst Thema wësst, sidd Dir häerzlech invitéiert, aus dëse puer Sätz e richtegen Artikel ze schreiwen. Wann Dir beim Schreiwen Hëllef braucht, da luusst bis an d'FAQ eran.

De Miguel Indurain Larraya, gebuer de 16. Juli 1964 zu Villava (autonom Gemeinschaft Navarra) a Spuenien, ass e fréiere spuenesche Vëlossportler.

Palmarès[änneren | Quelltext änneren]

1984[änneren | Quelltext änneren]

1985[änneren | Quelltext änneren]

1986[änneren | Quelltext änneren]

1987[änneren | Quelltext änneren]

1988[änneren | Quelltext änneren]

1989[änneren | Quelltext änneren]

1990[änneren | Quelltext änneren]

1991[änneren | Quelltext änneren]

1992[änneren | Quelltext änneren]

1993[änneren | Quelltext änneren]

1994[änneren | Quelltext änneren]

1995[änneren | Quelltext änneren]

1996[änneren | Quelltext änneren]

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]

Commons: Miguel Induráin – Biller, Videoen oder Audiodateien