Roger de Vlaeminck

Vu Wikipedia
Wiesselen op: Navigatioun, sichen
De Roger de Vlaemink beim Eropfueren op de Koppenberg

De Roger de Vlaeminck, gebuer de 24. August 1947 zu Eekloo, ass e fréiere belsche Vëloscoureur. Hien ass de Brudder vum Cyclocrossspezialist Eric de Vlaemink.

Palmarès[änneren | Quelltext änneren]

1968[änneren | Quelltext änneren]

1969[änneren | Quelltext änneren]

1970[änneren | Quelltext änneren]

1971[änneren | Quelltext änneren]

1972[änneren | Quelltext änneren]

1973[änneren | Quelltext änneren]

1974[änneren | Quelltext änneren]

1975[änneren | Quelltext änneren]

1976[änneren | Quelltext änneren]

1977[änneren | Quelltext änneren]

1978[änneren | Quelltext änneren]

1979[änneren | Quelltext änneren]

1980[änneren | Quelltext änneren]

1981[änneren | Quelltext änneren]

Um Spaweck[änneren | Quelltext änneren]